Fabian Liesenfeld

1999 gewann Fabian Liesenfeld mit gerade mal 15 Jahren den 1. Preis beim Nordrhein-Westfälischen Landeswettbewerb „Jugend jazzt“. Von 2003 bis 2009 absolvierte er an der Folkwang-Musikhochschule in Essen bei David de Villiers sein Kapellmeisterstudium. 2008 und 2011 führten ihn Meisterkurse für Dirigieren zudem an die Accademia Chigiana in Siena zu Gianluigi Gelmetti. Seit der Spielzeit 2009 ist Fabian Liesenfeld als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung am Theater Osnabrück engagiert. Er leitete Vorstellungen von Kiss me KateAnything goesAnatevka und dirigierte im Rahmen der Operngalas seit 2011.

FOLGEN SIE UNS!