JULIA PENNER

Julia Penner wurde 1981 in Wuppertal geboren. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der HfS Ernst Busch, anschließend hatte sie Festengagements als Schauspielerin am Stadttheater Konstanz und Schauspiel Frankfurt. Am Off-Theater NRW schloss sie eine Ausbildung zur Theaterpädagogin ab. Anschließend folgten freie spartenübergreifende Arbeiten in Israel, Armenien und Paris. Seit 2012 studiert Julia Penner an der DFFB Drehbuch. Sie wurde 2015 mit dem Kurzfilm „Nicht zu früh und nicht zu spät“ zum Filmfestival nach Cannes eingeladen und  durfte bei der Berlinale ihr Drehbuch für eine Miniserie einem Fachpublikum vorstellen. Penner arbeitet als Autorin, Schauspielerin und Regisseurin für Film und Theater. 2015 gewann sie mit ihrem Kinderstück DER DICKE STERNSCHNUPPE den 2. Osnabrücker Dramatikerpreis, welches in der Spielzeit 2016/17 am Theater Osnabrück uraufgeführt wird.

FOLGEN SIE UNS!