JOHANNA FRANKE

Johanna Franke wurde 1990 in Leipzig geboren. Sie spielte im Jugendclub des Leipziger Centraltheaters und an den Leipziger Cammerspielen sowie im Theaterkollektiv Traumquadrat. 2012 bis 2016 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Neben dem Studium spielte sie Desiree in der Adaption von Bruckners KRANKHEIT DER JUGEND DEATH::DESIRE::DREAMING  (Regie: Bernhard Mikeska) und Luka in Maxim Gorkis NACHTASYL (Regie: Johanna Wehner) am Schauspiel Frankfurt. Ab der Spielzeit 2016/17 ist Johanna Franke Ensemblemitglied am Theater Osnabrück.

 

 

IN DER SPIELZEIT 2016/17 BIS JETZT ZU SEHEN IN

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute als Erste / Murmeltiermädchen u. a.
Superhero 
als Krankenschwester/Rachel (Mama, Raff, Model, Shelly, Tanya)
Der dicke Sternschnuppe 
als Schnuppy / Carlotta
Robin Hood als Prinzessin Marian, Tochter von König Richard
Momo als Momo

FOLGEN SIE UNS!