LUKAS BRANDT

Lukas Brandt kommt aus Hannover und studierte bei Prof. Winfried Liebermann in Hamburg und Lübeck. Anschließend setzte er seine Ausbildung in Berlin fort. Nach der Mitgliedschaft in der Jungen Deutschen Philharmonie wurde er 1983 Solo-Oboist im Osnabrücker Symphonieorchester. Seitdem unterrichtet er an der Musik- und Kunstschule Osnabrück, zeitweise auch an der Universität und der Hochschule Osnabrück. Lukas Brandt tritt vielerorts solistisch auf.

FOLGEN SIE UNS!