Sie sind hier: Ensemble / Schauspiel / Bühne/Kostüm

Lisa Kruse

Lisa Kruse studiert nach dem Abitur Innenarchitektur und Szenografie an der Hochschule Hannover. Während der Ausbildung hospitierte und assistierte sie u.a. Christopher Melching am Theater der Altmark Stendal, Katrin Wittig an der Staatsoper Hannover, Paul Steinberg an der Deutschen Oper Berlin sowie Olaf Altmann an der Schaubühne Berlin. Eigene Arbeiten entstanden in Zusammenarbeit mit der Universität Hildesheim sowie der Musikhochschule Hannover. Für das Spieltriebe-Festival 2015 entwarf sie die Bühnenräume für DER FINSTERE PLAN DER VINTILA RADULEZCU und das Musiktheaterprojekt DIE LIEBE IN ZEITEN ÖKONOMISCHER FREMDBESTIMMUNG. In der Spielzeit 2016/17 übernimmt sie die Ausstattung von TERROR.

FOLGEN SIE UNS!