Sie sind hier: Ensemble / Schauspiel / Ensemble

MARIE BAUER

Marie Bauer, 1988 in Meiningen in Thüringen geboren, schloss 2011 ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover ab. Sie spielte bereits vor dem Studium am Staatstheater Meiningen erste Rollen unter der Regie von Sebastian Baumgarten und Jarg Pataki. 2008 erhielt sie ein Stipendium von der Stiftung der HMT Hannover, und spielte während des Studiums am Deutschen Theater in Göttingen in der Uraufführung ZORN (Nino Haratischwili) mit. Gastengagements führten sie u. a. an das Theater Bremen, das Stadttheater Gießen und zu den Burghofspielen in Eltville. An den Städtischen Bühnen Osnabrück war sie bereits als Mowgli im Weihnachtsmärchen DAS DSCHUNGELBUCH und in der Rolle der Selma Knobbe in DIE RATTEN zu sehen. 2012/13 übernahm sie die Sprecherin in der Opernuraufführung von Sidney Corbetts DAS GROSSE HEFT Seit der Spielzeit 2013/14 ist Marie Bauer festes Ensemblemitglied am Theater Osnabrück. Wichtige Rollen waren u. a. Hedwig in DIE WILDENTE, die Mutter in IMMER NOCH STURM, Elisabeth von Valois in DON CARLOS und Elektra in OREST.

 
IN DER SPIELZEIT 2016/17 BIS JETZT ZU SEHEN IN

Die Verwandlung
Der Revisor als Marja Antonowna
Über meine Leiche
Nathan der Weise 
als Sittah

FOLGEN SIE UNS!