OSKARS Freunde

Oskar – Anwalt des jungen Publikums

Die Botschafterinnen, Malala Yousafzai (Friedensnobelpreisträgerin 2014) und Guila Clara Kessous (UNESCO Artist for Peace), des diesjährigen „Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche“ fassten ihre Intention mit dem Satz zusammen: „Wir hoffen, dass wir mit vereinten Kräften auch zukünftigen Generationen zeigen können, dass Bildung durch Theaterkunst Grundlage einer besseren Welt auf der Basis von Frieden, Respekt und sozialer Gerechtigkeit sein kann.“.

Das Kinder- und Jugendtheater hat bei der Vermittlung von Bildung eine Schlüsselfunktion. Es bietet weit mehr als bloße Unterhaltung: Theater reflektiert und hinterfragt, stellt Denk- und Verhaltensmuster auf den Prüfstand und regt zum Nachdenken an. Theater ist Kultur und macht stark. Junges Theater ist Anwalt der Interessen und Perspektiven des jungen Publikums.

Ob Menschen sich für Kunst und Kultur interessieren, ob sie ihre eigenen Kreativität und die von anderen wertschätzen, hängt wesentlich davon ab, welche Kulturerfahrung sie bereits in Ihrer Jugend gemacht haben. Dank der kreativen Arbeit unseres Kinder- und Jugendtheaters haben wir ein kulturelles Forum, das es Kindern und Jugendlichen ermöglicht, sich mit den Künsten zu beschäftigen und daran teilhaben zu können. Bitte helfen Sie mit, OSKAR, den Fürsprecher unseres jungen Publikums, zu erhalten. 75.000 Euro müssen jährlich durch Spenden aufgebracht werden, um die drei Schauspieler unseres Kinder- und Jugendtheaters zu finanzieren. Wir brauchen jedes Mitglied, jeden Spender, jeden Förderer!

Christiane Wulff
Vorstandsvorsitzende OSKARs Freunde
Förderverein Junges Theater in Stadt und Landkreis Osnabrück  e. V.

Oskars freunde

OSKAR ist ein bürgerfinanziertes Kinder- und Jugendtheater. Wenn Sie OSKAR finanziell unterstützen möchten, werden Sie Mitglied im Verein OSKARs Freunde!

Kontakt / Information:
OSKARs Freunde
Tel 0541 / 32 31 000
info@oskarsfreunde.de
www.oskarsfreunde.de

Konto-Nr.: 21 23 40
Sparkasse Osnabrück
BLZ: 265 501 05

IBAN: DE21 2655 0105 0000 2123 40
SWIFT-BIC: NOLADE22XXX


Gastspielbuchung: Frauke Damerow, Tel 0541 / 76 00 304