Sie sind hier: Spielplan

Ein wunderbar leichtes Mädchen

Komödie von Nino Manfredi und Nino Marino

Prinzessin, Nachtarbeiterin der Strasse, stört durch laute Heimkehr und dröhnende Musik in den frühesten Morgenstunden den Schlaf des unter ihr wohnenden Schriftstellers Armando und vermasselt ihm somit jegliche Inspiration.


Eines Nachts führt eine Badewannenüberschwemmung zur ersten Begegnung zwischen der Bordsteinschwalbe und dem völlig entnervten Intellektuellen. Da es in Armandos Wohnung kein einziges trockenes Fleckchen mehr gibt, muss er das Angebot des leichten Mädchens annehmen, vorerst mit ihr die Wohnung zu teilen…

Mit viel Charme und Witz prallen völlig verschiedene Welten aufeinander.

Es spielen Regina Wolf und Nils Stickan


Fotos: Sonja Damaschke


Die Vorstellung dauert ca. 2 Stunden 15 Minuten, es gibt eine Pause

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!