Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

DIE ZIRKUSPRINZESSIN AM OSTERMONTAG

Wieso nicht mal an Ostern mit der Familie ins Theater gehen? Am 2. April, am Ostermontag, spielen wir Kálmáns Operette DIE ZIRKUSPRINZESSIN einmalig um 17 Uhr.

In der Operette lässt Fürstin Fedora Palinska, begehrteste Witwe von ganz Petersburg, mit Vergnügen jeden Verehrer abblitzen. Einer der Verschmähten, Prinz Sergius, spinnt daraufhin die gemeine Komödie, in der Mister X den vermeintlichen Prinzen Korossow gibt und das Interesse der Fürstin wecken soll. Tatsächlich verliebt sich Fedora in den Prinzen, hinter dem sich Mister X verbirgt. Und so nehmen die Liebesirren und -wirren ihren Lauf.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Preisermäßigungen für Familien unter FAMILIENANGEBOTE

"Kurzweilig. Gesanglich hervorragend. Witzig. Stimmungsvoll. So kernig muss eine Operette heute gebacken sein." 
Werner Hülsmann, Osnabrücker Nachrichten, 29.11.2017

DIE ZIRKUSPRINZESSIN
Ostermontagsvorstellung, 2.4.2018 um 17 Uhr
Theater am Domhof 

FOLGEN SIE UNS!