Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

JAZZ MEETS ORCHESTRA

Die vier Jahreszeiten verwandelt

In der Cross-over-Reihe …MEETS ORCHESTRA kommt es in diesem Jahr zu zwei großartigen Begegnungen: In einer ersten Annäherung des Osnabrücker Symphonieorchesters mit dem Jazzquartett „Die Verwandlung“ um den Echo-Jazz-Preisträger Frederik Köster werden Vivaldis DIE VIER JAHRESZEITEN aus verschiedenen musikalischen Blickwinkeln betrachtet: einmal klassisch und einmal improvisiert.

In Frederik Kösters HOMEWARD BOUND Suite begegnen sich Symphonieorchester und Jazz-Quartett in einem großen Werk. Schon in früheren Kompositionen kombinierte Köster die scheinbaren Gegensätze unterschiedlicher Besetzungen und musikalischer Stilrichtungen. Der besonders freie Umgang des Jazzensembles mit komponierten Strukturen trifft dabei auf die differenzierten dynamischen und klangfarblichen Prozesse des Orchesters.

Ein Abend voller spannender Begegnungen steht bevor!

JAZZ MEETS ORCHESTRA
17. Mai 2017 um 19.30 Uhr 
Theater am Domhof

FOLGEN SIE UNS!