Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

SPIELTRIEBE 7

Das 7. SPIELTRIEBE-Festival wird die Spielzeit des Theaters Osnabrück eröffnen, um an ungewöhnlichen Spielorten in der ganzen Stadt drei Tage lang Theater als heutige Kunstform zu erkunden.

MACHT*SPIEL*GESCHLECHT ist das Festivalthema, ein Bezugspunkt für 12 neue Theaterarbeiten, die sich mit den Verhältnissen, Geschichten und Konstrukten der Geschlechter auseinandersetzen. Denn die gemeinsame Situation von Frauen und Männern und allen, die sich dazwischen definieren, ist langst nicht auserzählt oder in einer konfliktfreien Zone angekommen.

Beim SPIELTRIEBE-Festival entscheiden Sie sich beim Kauf einer Karte für eine von fünf Festivalrouten. Alle Routen starten mit der deutschsprachigen Erstaufführung VALERIA SOLANAS – PRÄSIDENTIN VON AMERIKA! im Theater am Domhof, im Anschluss an diese Auftaktproduktion erleben Sie auf Ihrer Route zwei bis drei Produktionen an ungewöhnlichen Spielorten in der Stadt.

 

FOLGEN SIE UNS!