RICCARDO MARIA DETOGNI

Riccardo Maria Detogni, 2000 in Italien (Verona) geboren, erhielt seinen ersten Tanzunterricht in der Tanzschule des Balletto di Verona in Verona. Sein Tanzstudium absolvierte er von 2014 bis 2019 an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden, wo er auch erste künstlerische Erfahrungen in Choreografien von William Forsythe, Ohad Naharin, Stephan Thoss und Sidi Larbi Cherkaoui sammelte. Sein Master-Studienjahr absolviert er in dieser Spielzeit als Eleve in der Dance Company Theater Osnabrück.

 

 

 

 

 

FOLGEN SIE UNS!