TOM VISSER

Tom Visser, 1980 geboren, wuchs im Westen Irlands auf. Er kommt aus einer Theaterfamilie und verbrachte als Kind viel Zeit in Theatern auf der ganzen Welt. Im Alter von 18 Jahren begann er im Musiktheater zu arbeiten. 2003 trat er dem Nederlands Dans Theatre (NDT) bei, das ihn mit vielen großen Namen der Tanzwelt in Verbindung brachte. Seit 10 Jahren arbeitet er als freiberuflicher Lichtdesigner. Er kreierte für das NDT 1 und NDT 2, das Royal Swedish Ballet, Les Ballets de Monte-Carlo, die Sydney Dance Company und The Norwegian National Ballet, um nur einige zu nennen.

Für HANDMAN von Edward Clug, das 2016 für das NDT entstand, entwarf er Licht und Bühnenbild.

FOLGEN SIE UNS!