Sie sind hier: Ensemble / Musiktheater / Gäste

JOVAN KOSCICA

Der serbische Bass Jovan Koščica studiert seit Oktober 2014 an der HfK Bremen bei Prof. Thomas Mohr und Prof. Krisztina Laki. Wichtige Impulse erhielt er in Meisterkursen bei Katherine Haataja und Seth Yorrah. Jovan Koščica ist erster Preisträger des Internationalen Gesangswettbewerbs "Lazar Jovanović" 2010 und des Staatswettbewerbs Serbiens 2013. Während seines Studiums hat er in Bremen als Bonafede in Haydns IL MONDO DELLA LUNA, Zuniga in Bizets CARMEN, Figaro in Mozarts LE NOZZE DI FIGARO, in Hamburg im Chor in Brittens Oper CURLEW RIVER, im Staatstheater Bremerhaven als Dritter Feuerwehrmann in Vosečeks BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER gesungen. Er hat auch in Montenegro die Rolle des Frère Laurents in Gounods ROMÉO ET JULIETTE übernommen. Zu seinem Konzert-Repertoire gehört Händels THE MESSIAH.

 

FOLGEN SIE UNS!