Sie sind hier: Ensemble / Musiktheater / Gäste

STEFAN HAHN

Sein Debüt hatte der Tenor Stefan Hahn 2015 als Diener Hans im Stadttheater Bremerhaven in der Operette DER VETTER AUS DINGSDA. Er wirkte bei einer Operngala am Theater Lübeck mit sowie an zwei Sommerproduktionen im Fockemuseum Bremen. Er sang den 2. Feuerwehrmann in der deutschen Erstaufführung BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER von Šimon Voseček am Stadttheater Bremerhaven. Hahn spielte den Dr. Eccliticus in Haydns DIE WELT AUF DEM MOND in der Kammeroper München. Außerdem wirkte Hahn bei sämtlichen Produktionen der Hochschule für Künste Bremen mit, zuletzt in der Oper CARMEN als Don José in der Shakespeare Company Bremen. Hahn studiert an der Hochschule für Künste Bremen bei Frau Prof. Krisztina Laki und Herrn Prof. Thomas Mohr, wo er 2016 seinen Bachelor abschloss und 2018 sein Masterstudium beenden wird.

Mit der Rolle des Oebalus in Mozarts APOLLO UND HYACINTH stellt er sich erstmals dem Osnabrücker Publikum vor. 

FOLGEN SIE UNS!