CHRISTINE ARNOLD

Christine Arnold wurde in Burghausen, Bayern geboren. Ihre musikalische Begabung wurde an der städtischen Musikschule und dem musischen Gymnasium in Konzerten und Wettbewerben gefördert. Nach dem Abitur begann Christine Arnold ein Musik- und Tanzwissenschaftsstudium an der Universität Salzburg, das sie mit einem Erasmusjahr in Newcastle, England komplettierte. An der Folkwang Universität der Künste in Essen schloss Christine Arnold ihr Masterstudium in Musikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Dramaturgie und dem künstlerischen Zweitfach Klavier ab. Während ihres Studiums assistierte Christine Arnold beim Salzburger Straßentheater in der Inszenierung LUMPAZIVAGABUNDUS und hospitierte am Aalto-Musiktheater Essen bei LOHENGRIN und am Musiktheater im Revier bei DON GIOVANNI. Seit Abschluss ihres Studiums ist Christine Arnold als Regieassistentin am Theater Osnabrück tätig. Hier leitete sie beispielsweise bereits die Wiederaufnahme von DOKTOR FAUST und die Gastspiele von CHAPLIN. In der Spielzeit 2019/20 wird am Theater Osnabrück mit der populären Kinderoper GOLD! Christine Arnolds erste Inszenierung zu sehen sein.

Foto: Stepan Cebotarev

FOLGEN SIE UNS!