MEIN BEETHOVEN

Wie erleben junge Menschen Beethoven heute? Kann der große Komponist neben anderen Idolen aus der Musikwelt noch bestehen? Wie stellen sich Schüler*innen den Komponisten vor?

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven beschäftigten sich Schüler*innen im Projekt Netzorchester unter Leitung von Steffen Oetter mit dem großen Komponisten. An einem Projekttag im Dezember 2019 im Theater Osnabrück schlüpften sie in die Rolle des bekannten Beethovenbildes von Joseph Karl Stieler (ca. 1820) und belebten das ikonografisch aufgeladene Motiv mit ihrer Sicht auf Beethoven – als verrückten, grimmigen, nachdenklichen, coolen Komponisten – neu.

Weitere Ergebnisse der Beschäftigung mit dem Komponisten sind in der Ausstellung HAPPY BIRTHDAY, BEETHOVEN! zu sehen, die am großen Beethovenwochenende am 7./8. März 2020 in der OsnabrückHalle gezeigt wird.

 

FOLGEN SIE UNS!