Sie sind hier: Spielplan

KRIEG UND SPIELE - AUDIOWALK 2018

Ein Audiowalk durch den Schinkel // 14+

Krieg und Spiele ist Stadtraumerkundung, Zeitreise und Zukunftslabor in einem. Mit Kopfhörern ausgestattet, erkunden die Teilnehmenden die Umgebung der Buersche Straße, rund um den früheren Standort des Schinkeler Stahlwerks, das im Ersten Weltkrieg Granaten produzierte. 100 Jahre nach Ende dieses Krieges verhandelt der Audiowalk Themen wie die Verführbarkeit des Individuums in Zeiten großer Massenbewegungen, die Macht der Bilder und die wechselseitige Beeinflussung von Gestern, Heute und Morgen.


Entdecken Sie die (un)sichtbaren Spuren und Geschichten des Viertels, auf der gemeinsamen Suche nach Träumen und Utopien für eine Stadt der Zukunft.


Von Milena Noёmi Kowalski und Jaronas Scheurer (fuchs&flaneure)
Stimmen: Maria Goldmann, Thomas KienastAhmad Kiki, Milena Noёmi Kowalski
Musik: Cyril Dessemontet, Jaronas Scheurer, Tassos Tataroglou; Andrin Fahrig, Henriette Gatter, Clara Langkutsch, Maximilian Langkutsch, Linus Nilsson (Mitglieder der Carolinger Kapelle des Gymnasium Carolinum)


Premiere: 8. Mai 2018, 18 Uhr und 19.15 Uhr
Treffpunkt Haus Schinkel (Buersche Straße 96)


Weitere Termine:
10. Mai, 18 Uhr und 19.15 Uhr
27. Mai, 18.30 Uhr und 19.45 Uhr
3. Juni, 18.30 Uhr und 19.45 Uhr


Termine für Schulen:
15., 16., 17., 23. 29., 30., 31.5., jeweils um 10 Uhr.


Dauer ca. 45 Minuten
Karten 12 € / 6 €


Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Für Karten wenden Sie sich bitte an die Theaterkasse.


Fotos: Uwe Lewandowski

TERMINE & KARTEN

27.05.2018

So. | 18:30 Uhr

27.05.2018

So. | 19:45 Uhr

03.06.2018

So. | 18:30 Uhr

03.06.2018

So. | 19:45 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung durch

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!