Sie sind hier: Spielplan

OPEN WINDOWS VIII

Uraufführung / Junge Choreograf*innen

Das Format OPEN WINDOWS gibt jungen Tänzer*innen der Dance Company den Raum und die Möglichkeit, sich als Choreograf*innen zu erproben. Wie viel Ideenreichtum und Potential in den jungen Tänzer-Choreograf*innen steckt, zeigten die letzten Ausgaben von OPEN WINDOWS. Die Abende haben sich zu einem besonderen Ereignis innerhalb der Tanzspielzeit entwickelt. Beim Publikum stoßen sie auf so große Resonanz, dass sich André Bruns, Leiter des Reisebüros höhenflug, entschlossen hat, den höhenflug Förderpreis „Junge Choreografen“ zwei weitere Spielzeiten zu vergeben. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird nach der letzten Vorstellung von OPEN WINDOWS VIII zum zweiten Mal an einen Choreografen bzw. eine Choreografin verliehen, dessen/deren Stück den größten Publikumszuspruch erhält. Das Auswahlverfahren erfolgt über die Abgabe von Stimmkarten der Zuschauer*innen am Ende jeder Vorstellung.

Der höhenflug Förderpreis für junge Choreograf*innen wird gespendet von

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!