Sie sind hier: Spielplan

VIS-A-VIS -68

GISELLE ist eines der Schlüsselwerke des romantischen Balletts, das seit seiner Uraufführung 1841 in Paris in vielen verschiedenen Fassungen auf die Bühne gebracht wurde. Über seine Version, in der die emotionale Verbindung der vier Hauptfiguren im Zentrum steht, spricht Mauro de Candia in diesem VIS-À-VIS.

Treffpunkt 19.15 Uhr, Bühnenpforte. Der Eintritt ist frei.


Ihnen gefallen unsere VIS-À-VIS? Weitere Termine:

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!