Sie sind hier: Spielplan

VIS-A-VIS -69

Seit dem 17. Jahrhundert gibt es eine professionelle Tänzerausbildung. Wie sie sich im Laufe der Zeiten verändert hat und welche Anforderungen heute an Tänzer*innen gestellt werden, darüber sprechen im VIS-À-VIS Mauro de Candia, Choreograf und künstlerischer Leiter der Dance Company Theater Osnabrück, Leonardo Centi, Trainings- und Probenleiter der Company, sowie Tänzer*innen des Ensembles.

Treffpunkt 19.15 Uhr, Bühnenpforte. Der Eintritt ist frei.


GISELLE feiert am 15. Februar 2020 Premiere

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!