Sie sind hier: Spielplan

KUCK MAL - FAMILIENTHEATERFEST

Bei dem diesjährigen KUCK MAL! Familientheaterfest werden Kindertheaterstücke, Workshops und andere großartige Aktionen in der Lagerhalle, dem Figurentheater und dem emma-theater auf die Familien warten. Mit dabei sind viele Akteur*innen der Kindertheaterszene, u. a. die Schauspieler*innen des OSKAR-Ensembles mit dem Stück ANDERSONS MÜLLFAHRT (ab 8 Jahren), in der Lagerhalle das Figurentheater Neumond mit ANTONIO UND PINO (ab 4 Jahren) und das Theater Grüne Sosse mit GUTE REISE (ab 7 Jahren) sowie im Figurentheater das Tangram Kollektiv mit SCHATTENWERFER (ab 4 Jahren).


Das detaillierte Programm können Sie hier als Flyer herunterladen.

Große und kleine Zuschauer*innen haben auch die Möglichkeit, mehrere Stücke an diesem Nachmittag zu besuchen, denn bei dem Kauf einer Karte für die erste Vorstellung (Preis: 6,- € pro Person) kostet die Karte für eine weitere Vorstellung nur noch 3,- € pro Person. 
Eintrittskarten für die Vorstellungen gibt es im Vorverkauf bei den jeweiligen Veranstaltern zu erwerben. Inhaber einer KUKUK-Karte erhalten Karten für 1,- € pro Person (zu kaufen für alle Vorstellungen und Locations in der Lagerhalle, zwischen 14 und 18 Uhr im Büro im 1. Stock).


In der Lagerhalle wird mit einem speziellen KUCK MAL!-Angebot für die optimale Verpflegung gesorgt.


Kommt vorbei und kuckt mal, was an diesem Tag alles los ist!


HINWEIS
Bereits am Sonntag, 15. März findet eine Veranstaltung im Rahmen des KUCK MAL! Familientheaterfests statt:


KUCK MAL mit Koffer!
Eine musikalische Theaterreise zum Piesberg
Für alle von 4 – 98 Jahren
Treffpunkt: 14 Uhr am Altstadtbahnhof
Eintritt: € 8,00 pro Person

Im Rahmen des KUCK MAL! Familientheaterfestivals machen wir uns mit unseren Koffern auf die Suche nach großen Abenteuern auf einer kleinen Reise.
Wir fahren zusammen mit dem witzigen Schaffner Herrn Fipps mit der historischen Eisenbahn zum Piesberger Gesellschaftshaus. Dort erleben wir einen musikalischen Theaternachmittag mit Zaches & Zinnober und ihrem „Kofferkonzert“ und mit Manfred Pomorin als Herr Fipps.
Nach einer spannenden Spurensuche rund um Piesberger Koffergeheimnisse, leckerem Kuchen und vielen Erlebnissen im Gepäck geht es mit der Bahn zurück.


Alle Informationen zu ANDERSONS MÜLLFAHRT finden Sie hier:

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!