Zwischen Jazz und elektronischem Funk

KAMMERKONZERT SPEZIAL

Percussion und Elektronik von und mit Ingo Reddemann und Vincent Vogel

Normalerweise hätte heute, am 28. März unser Kammerkonzert Spezial stattgefunden. Einen kleinen Einblick in die Arbeit und Musik von MND wollen wir Ihnen dennoch geben. Die beiden Schlagzeuger Ingo Reddemann und Vincent Vogel entführen in die Welt der elektronischen Musik und Fusion und verwandeln Ihr Wohnzimmer in eine Clublounge.

Ingo Reddemann, seit 2016 Schlagzeuger im Osnabrücker Symphonieorchester, und Vincent Vogel, Solopauker in der Staatskapelle Halle, waren bereits 2017/18 im Kammerkonzert Spezial als Duo zu erleben und zeigten die gesamte Bandbreite der Percussion auf. Seitdem haben sich die beiden Musiker in der Band MND neu formiert. Zu den Percussions-Instrumenten sind Keyboards und elektronische Drumpads hinzugekommen. Verstärkt beziehen die Musiker die Möglichkeiten des Sequenzerprogramms Ableton Live ein, das eine Variation und Neukombination der Klänge in Echtzeit ermöglicht. Den Ursprung ihrer Musik sehen die beiden Musiker im Jazz und elektronischen Funk. Das Ergebnis: eine groovelastige Musik, die zum Tanzen einlädt.


FOLGEN SIE UNS!