APOLLO UND HYACINTH VLOGS

Wolfgang Amadeus Mozart komponierte die Oper APOLLO UND HYACINTH mit nur 11 Jahren. Am Theater Osnabrück bringt Jan Friedrich Eggers, Ensemblemitglied des Musiktheaters, die Oper in einer Fassung für Kinder ab 6 Jahren auf die Bühne des Oberen Foyers.

Aber wie begeistert man Kinder in diesem Alter eigentlich am besten für eine Mozart Oper? Mit dieser Frage hat sich eine 7. Klasse des Gymnasiums Carolinum in Osnabrück beschäftigt. Unter der Leitung des Lehrers Jens Schörer, des Medienpädagogen Stefan Hestermeyer und der Projektleiterin Thea Ortmann haben die Schüler*innen – ausgestattet mit Kameras – die Proben zu APOLLO UND HYACINTH begleitet und eine Reihe an Vlogs erstellt, in denen die Inszenierung und die Geschichte der Oper genauer beleuchtet und erklärt werden.

 

EPISODE 1

EPISODE 2

EPISODE 3

EPISODE 4

EPISODE 5

EPISODE 6

EPISODE 7

EPISODE 8

EPISODE 9

KOMPOSITIONSPROJEKT

Mozart goes online! Und zwar mit der Klasse 5a des Gymnasiums in der Wüste. Unter der Leitung der Musiktheater- und Konzertpädagogin Marie-Louise Tralle haben die Schüler*innen im Rahmen eines Kompositionsprojektes zur Kinderoper APOLLO UND HYACINTH selbst Musik zu der Handlung erfunden, diese aufgenommen und so ist ihre eigene Version von APOLLO UND HYACINTH entstanden. Hören Sie selbst!

FOLGEN SIE UNS!