SYMPHONIKER HAUTNAH 2.0

Unser Angebot SYMPHONIKER HAUTNAH 2.0 gibt es jetzt auch in digitaler Form: Musiker*innen des Osnabrücker Symphonieorchesters schalten sich in die Videokonferenz Ihrer Klasse/Lerngruppe dazu und stellen ihre Instrumente vor, berichten aus dem Alltag eines*r Berufsmusikers*in und beantworten die Fragen der Schüler*innen.

Kontaktieren Sie gerne unsere Musiktheater- und Konzertpädagogin Marie-Louise Tralle unter tralle@theater-osnabrueck.de, wenn Sie für Ihre Klasse/Lerngruppe Interesse an diesem Angebot haben.

Kosten: 20€/ Klasse wenn ein*e Musiker*in die Klasse besucht, 40€/Klasse, wenn es zwei Musiker*innen sind.

 

 

 

Symphoniker HAUTNAH: Saxophon


Sie müssen die Vimeo-Einstellungen anpassen, damit das Video angezeigt wird.

Vimeo-Einstellungen anpassen

Im Rahmen ihres FSJ-Kultur in der theaterpädagogischen Abteilung konzipierte Lina Henkel ein Video mit dem Titel „SymphonikerHAUTNAH: Saxophon", welches an das konzertpädagogische Programm „SymponikerHAUTNAH" anknüpft und sich insbesondere an Kinder und Jugendliche richtet. Gemeinsam mit dem Musiker des Osnabrücker Symphonieorchesters Marian Ghisa drehte sie einen Film, in dem das vielseitige Instrument Saxophon vorgestellt wird. Dabei werden neben Informationen über dessen Aufbau, die wichtigsten charakteristischen Merkmale und seine Geschichte auch einige Klangbeispiele gegeben und Mitmachübungen angeboten.

 Das Projekt wird von den Niedersächsischen Sparkassen gemeinsam mit der LKJ Niedersachsen unter dem Jahresthema 2020/21 „Jetzt! Für morgen“ gefördert.

                   

FOLGEN SIE UNS!