Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

13.01.2020

DAS SYMBOL FÜR WAHRE LIEBE

DAS SYMBOL FÜR WAHRE LIEBE

Shakespeares ROMEO UND JULIA

02.01.2020

ASCHENPUTTEL ALS ITALIENISCHE OPER

ASCHENPUTTEL ALS ITALIENISCHE OPER

LA CENERENTOLA von Gioachino Rossini

10.01.2020

AUSZEICHNUNG FÜR DANCE COMPANY

AUSZEICHNUNG FÜR DANCE COMPANY

Danza&Danza Special Award für Rekonstruktion von DIE FEIER

19.11.2019

HEBEN SIE MIT UNS AB

HEBEN SIE MIT UNS AB

Die Schnupperabos 2019/20

27.11.2019

VVK-START OPEN AIR-KONZERT

VVK-START OPEN AIR-KONZERT

Tickets erhältlich ab dem 10. Dezember

14.01.2019

FÜHRUNG ZUR THEATERSANIERUNG

FÜHRUNG ZUR THEATERSANIERUNG

10.12.2019

ULRICH MOKRUSCH WIRD NEUER INTENDANT AB 2021/22

ULRICH MOKRUSCH WIRD NEUER INTENDANT AB 2021/22

11.12.2019

NETZORCHESTER

NETZORCHESTER

Digitalprojekt von und mit Schüler*innen

19.11.2019

JUBILÄUMSABO

JUBILÄUMSABO

Das Schnupperabo des Orchesters

07.11.2019

VERLEIHUNG DES OSNABRÜCKER DRAMATIKERPREISES

VERLEIHUNG DES OSNABRÜCKER DRAMATIKERPREISES

Die Gewinner*innen stehen fest!

18.09.2019

WIEDERENTDECKUNG DES JAHRES

WIEDERENTDECKUNG DES JAHRES

Guercœur wird von der Opernwelt ausgezeichnet

23.09.2019

OSNABRÜCKER MUSIKPREIS 2019 FÜR AURÉLIEN GIGNOUX

OSNABRÜCKER MUSIKPREIS 2019 FÜR AURÉLIEN GIGNOUX

Schlagzeuger ausgezeichnet

04.09.2019

KUNST BLEIBT FREI

KUNST BLEIBT FREI

Veranstaltungen der Osnabrücker VIELEN

01.05.2019

DIE SPIELZEIT 2019/20

DIE SPIELZEIT 2019/20

Das neue Spielzeitheft ist da!

14.03.2019

THEATERSANIERUNG

THEATERSANIERUNG

10.05.2019

OSKAR UND HAUTNAH IN DER SPIELZEIT 2019/20

OSKAR UND HAUTNAH IN DER SPIELZEIT 2019/20

Das neue Programm von OSKAR und Theaterpädagogik

09.04.2019

OSNABRÜCKER ERKLÄRUNG DER VIELEN

OSNABRÜCKER ERKLÄRUNG DER VIELEN

Solidarität statt Privilegien. Es geht um Alle. Die Kunst bleibt frei!

FOLGEN SIE UNS!