Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

FÜHRUNGEN ZUR THEATERSANIERUNG

Das Theater Osnabrück ist auf der Höhe der Zeit. Mit überregional beachteten Inszenierungen, mit weltweiten Gastspielen, durch Kooperationen mit zahlreichen Einrichtungen in der Stadt und als Bildungsort für 44 Partnerschulen wird es von den Bürger*innen Osnabrücks und denen der Region geschätzt. Im Kontrast dazu steht der Zustand seiner Wirkungsstätte, des Jugendstilbaus im Herzen der Stadt und der ihm angeschlossenen Gebäude: Nur durch eine Kernsanierung kann Osnabrücks kulturelles Zentrum zukunftsfähig gemacht werden.

Bei einer Führung durch das Theater erfahren Sie auf anschauliche Weise mehr zu den Hintergründen des anstehenden Bauvorhabens und erhalten Einblicke in Räumlichkeiten, die die Notwendigkeit der Sanierung deutlich machen.

Aufgrund der hohen Nachfrage werden nun drei zusätzliche Termine für Sanierungsführungen angeboten. Diese finden am 24. August sowie am 7. und 28. September 2019 statt. Kostenfreie Tickets sind an der Theaterkasse erhältlich, die Platzanzahl ist begrenzt.

 

Termine:
24.08.2019, 15 Uhr – Karten an der Theaterkasse erhältlich
07.09.2019, 15 Uhr – Karten an der Theaterkasse erhältlich
28.09.2019, 15 Uhr – Karten an der Theaterkasse erhältlich

Weitere Termine werden hier online und im Leporello bekannt gegeben.

 

FOLGEN SIE UNS!