Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

LERNEN VON DEN PROFIS

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet das Osnabrücker Symphonieorchester eine Orchesterakademie. Gemeinsam mit den Musiker*innen des Orchesters erarbeiten Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15-25 Jahren Antonín Dvořáks 9. Sinfonie AUS DER NEUEN WELT und präsentieren diese im Rahmen des 7. Sinfoniekonzerts am Montag, dem 13. Mai 2019 um 20 Uhr sowie am Sonntag, dem 2. Juni 2019 um 19 Uhr im Europasaal der OsnabrückHalle.

In einer ersten Projektphase im April 2019 erhalten die jugendlichen Musiker*innen Coachings durch die Mitglieder des Osnabrücker Symphonieorchesters und wirken in ersten Stimmgruppenproben mit. Unmittelbar vor dem Konzert proben sie gemeinsam mit dem Osnabrücker Symphonieorchester unter der Leitung von An-Hoon Song.

Interessent*innen können sich bis zum 31. Januar 2019 unter bewerbung@theater-osnabrueck.de bewerben.
Am 9. März findet ein Auswahlvorspiel statt.

 

Detaillierte Informationen zum Ablauf und der Bewerbung entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Bei weiteren Fragen können Sie sich an das Musikbüro wenden unter 0541/76 00 201 oder per E-Mail an musikbuero@theater-osnabrueck.de.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Felicitas und Werner Egerland Stiftung.

FOLGEN SIE UNS!