Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

LET'S SING

Das Chorprojekt LET'S SING ist ein musikpädagogisches Projekt des Theaters Osnabrück zur Förderung des Singens an Schulen und richtet sich an weiterführende Schulen der Stadt und des Landkreises Osnabrück. LET'S SING ermöglicht den Klassen nicht nur die Teilhabe an einem großartigen musikalischen Erlebnis, sondern vermittelt auch Freude am Singen.

Fünf Projektgruppen mit insgesamt 127 Schüler*innen unterschiedlicher Schulen erarbeiten seit September 2018 ein Programm, das im Rahmen eines großen Konzertes am 29. Mai auf der Bühne im Theater am Domhof präsentiert wird. Fünf Opernchorsänger*innen des Theaters Osnabrück haben die Patenschaft für jeweils eine Klasse übernommen und proben gemeinsam mit dem musikalischen Leiter des Projekts, Stephan Lutermann, und der Choreografin Panda van Proosdij regelmäßig mit den Schüler*innen. Sie führen die Jugendlichen an das gemeinsame Singen heran und bereiten das Konzert vor.


LET'S SING
29. Mai 2019, 10 + 12 Uhr
Theater am Domhof

FOLGEN SIE UNS!