Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

RUDOLF ENGLERT

Endlich feiert der Tanz seine erste Premiere in dieser Spielzeit. Einer der Ausgangspunkte des Tanzabends ist das Schaffen des bildendenden Künstlers Rudolf Englert (1921-1989), dessen „Schlaufen“-Bilder und -Skulpturen Mauro de Candia aufgreift und sie assoziativ in sein Bühnen- und Kostümbild überführt.

Begleitend werden im Marmor-Foyer des Theaters am Domhof Werke des Künstlers Rudolf Englert ausgestellt. Am Freitag, dem 26.10. um 18 Uhr, findet die Eröffnung der Ausstellung RUDOLF ENGLERT: SKULPTUREN statt. Prof. Dr. Hartmut Girke wird in Leben und Werk des Künstlers einführen; der Eintritt ist frei.

In diesem Rahmen verlost der Soroptimist International-Club Osnabrück zwei Kunstwerke von Rudolf Englert zugunsten des Kinder- und Jugendtheaters OSKAR und des Frauenhauses Osnabrück. Lose sind vom 26.10.2018 bis 16.01.2019 an der Theaterkasse, bei Juwelier Middelberg und in den Altstädter Bücherstuben erhältlich. Die Ziehung der Gewinner*innen erfolgt am 18.01.2019. Die beiden 1986 entstandenen Blätter des Malers spendet seine Witwe Hildegard Englert für die Verlosung.

FOLGEN SIE UNS!