Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

SPIELPLANÄNDERUNG IM SCHAUSPIEL

Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble ändert das Theater Osnabrück seinen Spielplan: Anstelle des Schauspiels EINES LANGEN TAGES REISE IN DIE NACHT von Eugene O'Neill wird am Samstag, den 14. April um 19.30 Uhr die Komödie DIE GEBURTSTAGSFEIER von Harold Pinter Premiere feiern.

Regie führt der Leitende Schauspielregisseur Dominique Schnizer. Als McCann ist Mick Riesbeck zu erleben, der ab der Spielzeit 2018/2019 festes Mitglied im Schauspielensemble ist und zum ersten Mal auf der Bühne in Osnabrück zu sehen sein wird.

DIE GEBURTSTAGSFEIER handelt von dem älteren Ehepaar Meg und Petey, die in einem heruntergekommenen Badeort eine noch heruntergekomemenere Strandpension betreiben. Ihr einziger Gast ist Stanley, der angeblich früher ein gefeierter Pianist war. Eines Tages mieten sich zwei Fremde namens Goldberg und McCann ein, die sich nachhaltig für Stanley und dessen mysteriöse Vergangenheit interessieren. Sie helfen Meg, die auch durchaus erotische Gefühle für Stanley hegt, bei den Vorbereitungen zu dessen Geburtstagsfeier – obwohl der nachdrücklich darauf besteht, erst in einem Monat Geburtstag zu haben…

DIE GEBURTSTAGSFEIER
Harold Pinter
Premiere: 14. April 2018

FOLGEN SIE UNS!