Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

STARTSCHUSS FÜR DIE NEUE SPIELZEIT

Das Theater Osnabrück startet am kommenden Wochenende mit gleich zwei Schauspielproduktionen in die Spielzeit 2018/19.

Ab Samstag, den 1.9.2018 erobert WILHELM TELL die Bühne im Theater am Domhof. In seinem Freiheitsdrama entwirft Friedrich Schiller die nach wie vor brandaktuelle Utopie eines gerechten Widerstands gegen die tyrannische Fremdherrschaft. Die Inszenierung von Robert Teufel wird zeigen, wie dicht ein ‚Zurück in die Zukunft‘ und ein ‚Vorwärts in die Vergangenheit‘ beieinander liegen.

Ein zweiter Tyrann treibt sein Unwesen in Elfriede Jelineks AM KÖNIGSWEG, das am Sonntag, den 2.9.2018 im emma-theater Premiere feiern wird. Eine künstlerische Antwort auf das Phänomen Trump, in der die Nobelpreisträgerin durch Sprachspiel und Wortwitz eine neue Perspektive auf den heutigen Populismus ermöglicht.

Gibt es überhaupt eine Antwort auf Hass, Wut und Gewalt? Finden Sie es heraus – bei unseren ersten beiden Schauspielproduktionen.

FOLGEN SIE UNS!