Sie sind hier: Unser Haus / Neuigkeiten

WIR SIND DA!

Aktionstag der Theater und Orchester am 30. November

Unter dem Motto WIR SIND DA findet auf Initiative der Intendant*innengruppe im Deutschen Bühnenverein am Montag, 30. November, der bundesweite Aktionstag der Theater und Orchester statt. In dieser gesellschaftlich so herausfordernden Zeit möchten die Theater und Orchester trotz ihrer fortdauernden Schließung aufgrund des Infektionsgeschehens ein Zeichen von Zuversicht, künstlerischer Energie und Verbundenheit an das Publikum senden. In den Theatern und Orchestern wird weiterhin auf eine baldige Wiedereröffnung hingearbeitet, Produktionen werden geprobt und warten auf ihre Premieren.

Das Theater am Domhof öffnet um 12 Uhr die Fenster vom Oberen Marmorfoyer, aus denen ein Hornquartett live spielt. Anschließend sind Tonaufnahmen aus Produktionen, die wir momentan nicht zeigen können, zu hören, u. a. MEPHISTO, KUNSTRAUB und DIDO AND AENEAS.

Ab sofort beteiligt sich das Theater Osnabrück außerdem an der Aktion „Osnabrück sieht rot“ in Anlehnung an die Initiative #alarmstuferot, indem das Theater in Rot illuminiert wird, so wie es andere Kulturinstitutionen vor Ort und deutschlandweit ebenfalls tun.

Unser Video sowie Beiträge von anderen Theatern und Orchestern sind gebündelt hier zu finden: www.spectyou-aktionstag.com


Sie müssen die Vimeo-Einstellungen anpassen, damit das Video angezeigt wird.

Vimeo-Einstellungen anpassen
FOLGEN SIE UNS!