Haydn und Mozart

2. Schlosskonzert

20.03.2023, 18:00 Uhr · Aula der Universität Osnabrück

C. von Dittersdorf Sinfonia concertante f. Viola und Kontrabass in D-Dur
W. A. Mozart Violinkonzert in D-Dur KV 218

Solist:innen: Kaori Yoshida (Viola), Matthias Wernecke (Kontrabass), Anton Govorun (Violine)
Dirigent: Andreas Hotz
Moderation: Stefan Hanheide

Im zweiten Schlosskonzert spielen zwei Instrumente den Solopart, die nur sehr selten für Soli herangezogen werden: Die Viola und der Kontrabass. Beide haben eher die Aufgabe, im Orchester zu einem homogenen und vollen Orchesterklang beizutragen. In seiner Sinfonia concertante setzt Carl Ditters von Dittersdorf sie solistisch ein. Das zweite Werk des Abends ist ein Solokonzert in seiner schönsten Form: Mozarts Violinkonzert D-Dur KV 218.

20.03.2023Mo. 20:00