Nach Lewis Carroll von Jan Bodinus

Alice im Wunderland

Junges Theater OSKAR · Theater am Domhof
Premiere 24.11.2024
6+

Ein weißes Kaninchen springt durch Alices Garten. Als es plötzlich in einem dunklen Loch verschwindet, springt sie dem Kaninchen hinterher und fällt durch einen meterlangen Tunnel hinein in das Wunderland. Hier ist nichts so, wie es zu sein scheint. Alice schrumpft und wächst, gerade so, wie es sich für jede neue Begegnung im Wunderland ergibt. Das weiße Kaninchen hat es immer eilig, aber Alice folgt ihm und begegnet dabei allerhand wundersamen Personen. Ein Abenteuer jagt das nächste, bis sie schließlich auf die Herzkönigin trifft. Dabei muss sie aufpassen, sich nicht im Labyrinth des Wunderlandes zu verirren. Marcelo Diaz inszeniert mit seinem Team diese fantastische Geschichte von Lewis Caroll für das Theater Osnabrück.

Besetzung

Regie: Marcelo Diaz
Bühne und Kostüme: Anja Furthmann
Video: Sascha Vredenburg
Musik: Jannis Kaffka

Gefördert von