KULTUR KLUB INTERNATIONAL

Die Zukunft der Außenpolitik ist feministisch

Kristina Lunz・Lesung・Theater am Domhof/Oberes Foyer
26.09.2022, 19:30 Uhr

Der Angriff Putins auf die Ukraine hat uns nicht nur schockiert und bestürzt, sondern verändert auch die Lebensrealität vieler Menschen. Daher laden wir in den nächsten Monaten verschiedene Personen ein, um uns den schwierigen Fragen unserer Zeit zu stellen.

Im Rahmen des Kultur Klub International übernimmt Kristina Lunz den Auftakt in dieser Spielzeit mit einer Lesung aus ihrer Publikation. Die Politikwissenschaftlerin, Aktivistin und Expertin denkt Frieden, Menschenrechte und Gerechtigkeit mit Außenpolitik zusammen und will so einen Paradigmenwechsel einleiten: Machtgebaren und militärischen Muskelspielen setzt sie Mediation in Friedensverhandlungen, feministische Machtanalysen und Klimagerechtigkeit entgegen.