GASTSPIEL VON SYSTEMRHIZOMA

Hapto

Performance · emma-theater
28. und 30.10.22

Körper nähern sich, durchkreuzen einander, überlagern, stören und entfernen sich. Im permanenten Ausloten der Angst vor zu viel Berührung und dem Bedürfnis nach Nähe, von Schutz und Verletzlichkeit, entsteht eine Choreogra$e der Berührungspunkte. Die Performance HAPTO verfolgt einen interdisziplinären Ansatz in den Zwischenräumen von Tanz, Figurentheater und Bildender Kunst.

Eine Kooperation mit dem Figurentheater Osnabrück

28.10.2022Fr. 19:30
30.10.2022So. 19:30