Monatsübersicht September


Sa
20
2014

Schauspiel / Theater am Domhof / Premiere / Beginn: 19:30 Uhr

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

von Eugen Ruge

2001: Der Theaterregisseur Alexander bestiehlt seinen demenzkranken Vater Kurt, um in Mexiko sein Leben zu beschließen – die Diagnose lautet Krebs, inoperabel. Doch diese Flucht ist zugleich eine Reise in die A …

Informationen und Karten
So
21
2014

Schauspiel / emma-theater / Beginn: 19:30 Uhr

LEBEN GUNDLINGS FRIEDRICH VON PREUSSEN LESSINGS SCHLAF TRAUM SCHREI

von Heiner Müller

Leben Gundlings bezeichnete Heiner Müller in der Autobiografie Krieg ohne Schlacht als sein persönlichstes Stück: „Wenn ich das wieder lese oder wenn ich daraus zitiere, merke ich, dass es mich mehr angeht …

Informationen und Karten
So
21
2014

Musical / Theater am Domhof / Beginn: 19:30 Uhr

DIE COMEDIAN HARMONISTS

von Gottfried Greiffenhagen/Franz Wittenbrink

Mein kleiner grüner Kaktus oder Veronika, der Lenz ist da gehörten zu den größten Hits der „ersten Boygroup der Welt“: Die Comedian Harmonists. Nach monatelangen Proben und anfänglichen Schwierigkeiten könn …

Informationen und Karten
Di
23
2014

Sonstiges / Theater am Domhof / Beginn: 19:00 Uhr

OFFENES TANZTRAINING 60+

Alle Interessierten ab 60 Jahren sind herzlich eingeladen, im Tanzsaal des Theaters Osnabrück an einem Tanztraining teilzunehmen. Dieses Training findet zweimal im Monat unter der Leitung von Noemi Emanuela Mar …

Informationen und Karten
Di
23
2014

Schauspiel / emma-theater / Beginn: 19:30 Uhr

LEBEN GUNDLINGS FRIEDRICH VON PREUSSEN LESSINGS SCHLAF TRAUM SCHREI

von Heiner Müller

Leben Gundlings bezeichnete Heiner Müller in der Autobiografie Krieg ohne Schlacht als sein persönlichstes Stück: „Wenn ich das wieder lese oder wenn ich daraus zitiere, merke ich, dass es mich mehr angeht …

Informationen und Karten
Mi
24
2014

Schauspiel / emma-theater / Beginn: 19:30 Uhr

DER VORNAME

Komödie von Matthieu Delaporte/Alexandre de la Patelliere

Ein entspanntes Abendessen im engsten Familien- und Freundeskreis mit marokkanischem Buffet und bestem Wein, so haben sich der Literaturprofessor Pierre Garaud und seine Frau Elisabeth ihren Samstagabend vorges …

Informationen und Karten
Do
25
2014

Schauspiel / Theater am Domhof / Beginn: 19:30 Uhr

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

von Eugen Ruge

2001: Der Theaterregisseur Alexander bestiehlt seinen demenzkranken Vater Kurt, um in Mexiko sein Leben zu beschließen – die Diagnose lautet Krebs, inoperabel. Doch diese Flucht ist zugleich eine Reise in die A …

Informationen und Karten
Fr
26
2014

Schauspiel / Theater am Domhof / Beginn: 19:30 Uhr

MACBETH

von William Shakespeare

Das Ende des schottischen Königs Duncan scheint besiegelt: Die Übermacht des feindlichen norwegischen Heeres ist erdrückend, schottische Adelige rebellieren gegen ihren König und schlagen sich auf die Seite des …

Informationen und Karten
Sa
27
2014

OSKAR / Theater am Domhof / Premiere / Beginn: 15:00 Uhr

DAS KALTE HERZ

Für alle ab 8 Jahren

Peter Munk ist ein armer Köhler aus dem Schwarzwald, die Leute nennen ihn den Kohlenmunkpeter. Er ist neidisch auf die Flößer und Glasmacher, die viel mehr verdienen als er. Also macht er sich eines Tages auf i …

Informationen und Karten
Sa
27
2014

Schauspiel / emma-theater / Beginn: 19:30 Uhr

LEBEN GUNDLINGS FRIEDRICH VON PREUSSEN LESSINGS SCHLAF TRAUM SCHREI

von Heiner Müller

Leben Gundlings bezeichnete Heiner Müller in der Autobiografie Krieg ohne Schlacht als sein persönlichstes Stück: „Wenn ich das wieder lese oder wenn ich daraus zitiere, merke ich, dass es mich mehr angeht …

Informationen und Karten
Sa
27
2014

Schauspiel / Theater am Domhof / Beginn: 19:30 Uhr

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

von Eugen Ruge

2001: Der Theaterregisseur Alexander bestiehlt seinen demenzkranken Vater Kurt, um in Mexiko sein Leben zu beschließen – die Diagnose lautet Krebs, inoperabel. Doch diese Flucht ist zugleich eine Reise in die A …

Informationen und Karten
So
28
2014
So
28
2014

Schauspiel / Theater am Domhof / Beginn: 15:00 Uhr

DER VORNAME

Komödie von Matthieu Delaporte/Alexandre de la Patelliere

Ein entspanntes Abendessen im engsten Familien- und Freundeskreis mit marokkanischem Buffet und bestem Wein, so haben sich der Literaturprofessor Pierre Garaud und seine Frau Elisabeth ihren Samstagabend vorges …

Informationen und Karten
So
28
2014

Sondergastspiel / emma-theater / Beginn: 19:30 Uhr

THRILL ME

Ein Musical nach einem wahren Kriminalfall

Den Thrill, den Kitzel suchen sie beide: Nathan in seiner Liebe zu Richard, Richard in immer extremer ausartenden Delikten. Beide verstricken sich in einer verhängnisvollen Abhängigkeit voneinander – Nathan aus …

Informationen und Karten
So
28
2014

Sondergastspiel / Theater am Domhof / Beginn: 20:00 Uhr

FERDINAND VON SCHIRACH

Ferdinand von Schirach lebt als Strafverteidiger und Schriftsteller in Berlin. Seine Erzählungsbände »Verbrechen« und »Schuld« wurden, genau wie sein Roman »Der Fall Collini« zu millionenfach verkauften interna …

Informationen und Karten
Mo
29
2014

Sinfoniekonzert / OsnabrückHalle / Beginn: 20:00 Uhr

1. SINFONIEKONZERT

Logenkunst

Albert Lortzing Jubelkantate
Georg Philipp Telemann Suite fur Blockflöte, Streicher und Basso continuo a-Moll TWV 55:a2
Robert Schumann Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61

Die freimaurerische Idee des „Tem …

Informationen und Karten
Mo
29
2014

Sonstiges / Theater am Domhof / Beginn: 20:00 Uhr

LITERATURSPOT -8

Informationen und Karten
Di
30
2014

OSKAR / Theater am Domhof / Beginn: 09:30 Uhr

DAS KALTE HERZ

Für alle ab 8 Jahren

Peter Munk ist ein armer Köhler aus dem Schwarzwald, die Leute nennen ihn den Kohlenmunkpeter. Er ist neidisch auf die Flößer und Glasmacher, die viel mehr verdienen als er. Also macht er sich eines Tages auf i …

Informationen und Karten
Di
30
2014

OSKAR / Theater am Domhof / Beginn: 11:30 Uhr

DAS KALTE HERZ

Für alle ab 8 Jahren

Peter Munk ist ein armer Köhler aus dem Schwarzwald, die Leute nennen ihn den Kohlenmunkpeter. Er ist neidisch auf die Flößer und Glasmacher, die viel mehr verdienen als er. Also macht er sich eines Tages auf i …

Informationen und Karten
Di
30
2014

Sondergastspiel / emma-theater / Beginn: 20:30 Uhr

THRILL ME

Ein Musical nach einem wahren Kriminalfall

Den Thrill, den Kitzel suchen sie beide: Nathan in seiner Liebe zu Richard, Richard in immer extremer ausartenden Delikten. Beide verstricken sich in einer verhängnisvollen Abhängigkeit voneinander – Nathan aus …

Informationen und Karten
September 2014
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
Spielplan sortieren nach:

Schnelleinstieg

Wissen was gespielt wird ...

Lust auf Theater?

Unsere Empfehlungen ...