Sie sind hier: Spielplan

NACHGESPRÄCH VERBRENNUNGEN - Geflüchtete in Geschichte und Gegenwart

Nachgespräch mit der Remarque-Gesellschaft und der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft Osnabrück im Anschluss an die Vorstellung

In Kooperation mit der Remarque-Gesellschaft und der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft Osnabrück veranstaltet das Theater Osnabrück ein Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung von VERBRENNUNGEN am 23. Mai, das sich besonders auf die circa 400.000 palästinensischen Geflüchteten im Libanon fokussiert, die dort seit den 1940er Jahren in Flüchtlingslagern leben.

GEFÄLLT IHNEN DIESES STÜCK? DANN SCHAUEN SIE MAL HIER:

TERMINE & KARTEN

23.05.2019

Do. | 22:15 Uhr

LUST AUF THEATER?

FOLGEN SIE UNS!