EINE NACHT IN VENEDIG
Operette von Johann Strauß
„Nicht nur optisch, sondern auch musikalisch ein lohnenswerter Abend.“ – kulturfeder.de

Theater am Domhof

Sie sind hier: Start

WISSEN, WAS GESPIELT WIRD.


4. SINFONIEKONZERT - 19/20
4. SINFONIEKONZERT - 19/20

OsnabrückHalle

DIE MITWISSER
DIE MITWISSER

emma-theater

DIE COMEDIAN HARMONISTS - JETZT ODER NIE
DIE COMEDIAN HARMONISTS - JETZT ODER NIE

Theater am Domhof

EINE NACHT IN VENEDIG
EINE NACHT IN VENEDIG

Theater am Domhof

DAS OSNABRÜCKER SYMPHONIEORCHESTER WIRD 100


teaserbild
UNSER ORCHESTER WIRD 100

Alle Informationen zum Orchesterjubiläum

teaserbild
4. SINFONIEKONZERT: 1919

25. Preisträgerkonzert des Osnabrücker Musikpreises mit Schlagzeuger Aurélien Gignoux

teaserbild
NETZORCHESTER

Digitalprojekt von und mit Schüler*innen

teaserbild
JUBILÄUMSPROJEKTE

StadtLandTon und weitere Sonderprojekte im Überblick

NEUIGKEITEN



ASCHENPUTTEL ALS ITALIENISCHE OPER

LA CENERENTOLA von Gioachino Rossini Mehr...


DAS SYMBOL FÜR WAHRE LIEBE

Shakespeares ROMEO UND JULIA Mehr...


WIENER KLASSIK IM OSNABRÜCKER SCHLOSS

1. SCHLOSSKONZERT Mehr...


AUSZEICHNUNG FÜR DANCE COMPANY

Danza&Danza Special Award für Rekonstruktion von DIE FEIER Mehr...



Trailer EINE NACHT IN VENEDIG
Trailer KAFKA


KARTENRESERVIERUNG: Di.–Fr. 11–18 Uhr, Sa. 11–14 Uhr +49 541/7600076 oder karten@theater-osnabrueck.de

ONLINE BUCHUNG: Online Tickets können Sie direkt über unseren Spielplan erwerben.

FOLGEN SIE UNS!