• Sie sind hier:

Extras

Noch mehr Theater erleben? Die Extras und weiteren Angebot der Spielzeit können Sie hier kennenlernen! Aktuelle Vorstellungen entdecken? Hier gehts zum Kalender.

Einführungen

Zu ausgewählten Stücken finden eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn Einführungen statt. Bei Konzerten beginnen sie jeweils 45 Minuten davor.

Bühne ᛫ Offene Probe

Vor jeder Premiere unserer Inszenierungen laden wir Sie zu einer offenen Bühnenprobe ein. Vor diesem Einblick in den Probenalltag des Theaters gibt es eine kurze Einführung.

Foyer ᛫ Im Gespräch

Im Rahmen dieser Reihe ermöglichen wir Ihnen an vier Terminen den Dialog mit den Theatermacher:innen aus allen Sparten, um gemeinsam über bereits stattgefundene Inszenierungen zu diskutieren. In dieser Veranstaltung bündeln wir spartenübergreifend die Themen der Spielzeit und bieten Gelegenheit zum Austausch.

Sanierung ᛫ Führungen

In samstäglichen Führungen zur Theatersanierung erfahren Sie Hintergründe zum Bauvorhaben und erhalten Einblicke in Räumlichkeiten, die die Notwendigkeit der Sanierung deutlich machen.

emma ᛫ Nacht

An einem Freitag im Monat verwirklichen Künstler:innen des Theater Osnabrück ihre ganz persönlichen Visionen und Träume. Musik und Kino, Sprache und Tanz, Spiel und Sounds. In dieser experimentellen Reihe zeigen wir Altbewährtes und noch völlig Unbekanntes.

Tanz ᛫ Bar

In regelmäßigen Abständen lädt die Dance Company Theater Osnabrück in den Tanzsaal ein. In lockeren Gesprächen erzählt die Company persönliche Geschichten, spannende Details ihrer Arbeit und kommt mit Ihnen ins Gespräch.

Tanz ᛫ Zeichen

Tanz ist eine visuelle Kunstform, deren Wirkung durch Musik unterstrichen wird. TanzZeichen ermöglicht es, gehörlosen Menschen einen umfassenden Eindruck der Choreographie zu bekommen. Die musikalische Grundatmosphäre wird präzise und sinnlich beschreiben, so dass Klang und Wirkung Einfluss in das gesehene bekommen. Gemeinsam mit dem gehörlosen Künstler und Gebärdensprachperformer Rafael-Evitan Grombelka ermöglicht die Dance Company des Theaters Osnabrück zwei Vorstellungen von EastWest mit TanzZeichen. Rafael-Evitan, bekannt aus der RTL-Talentshow Das Supertalent 2020, führt dabei mit einer Gebärdensprachperformance in den interdisziplinären und interkulturellen Tanzabend ein.

EastWest

Vorstellungen mit TanzZeichen:
30.04.2022 – 19:30 Uhr
19.06.2022 – 19:30 Uhr

Symphoniker:innen ᛫ Ganz nah

Nach einer Führung hinter den Kulissen des Theaters erleben Sie anschließend das Orchester bei einer Probe und hören schon vorab Kostproben aus den Musiktheater- oder Konzertprogramm. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, beim Zusammensein in der Theaterkantine mit Musiker:innen ins Gespräch zu kommen und mit anderen Musikinteressierten Kontakte zu knüpfen.

Konzert ᛫ Lounge

Im Anschluss an das 1., 2., 5. und 6. Sinfoniekonzert gibt es montagabends die Gelegenheit, in der Konzertlounge mehr über die Künstler:innen zu erfahren.

Termine für die Extras entnehmen Sie bitte dem Monatsspielplan.