MUSICAL VON DAVID YAZBEK

Tootsie

Buch von Robert Horn (Deutsch von Roman Hinze), basierend auf einer Idee von Don McGuire und Larry Gelbart sowie dem gleichnamigen Film von Columbia Pictures, produziert von Punch Productions und mit Dustin Hoffman in der Hauptrolle

Musical · Theater am Domhof
Premiere 02.03.2024
Dauer ca. 2 Stunden 50 Minuten, Pause nach ca. 90 Minuten

Michael Dorsey, ein erfolgloser Schauspieler, geht in seiner Verzweiflung als Frau verkleidet zu einem Musical-Casting und erhält tatsächlich die Rolle seines Lebens. Doch damit fangen die Probleme erst richtig an: Er verliebt sich in seine Kollegin, muss einen übergriffigen Regisseur ertragen und nicht zuletzt mit seinem neuen Alter-Ego klarkommen: Dorothy Michaels, genannt Tootsie (= Schnuckelchen)!

Das Musical bleibt dicht dran an dem unvergesslichen Film mit Dustin Hoffman in der Hauptrolle und glänzt mit knackigen Dialogen, gutem Timing und tollen Shownummern. Genau der richtige Ort, um in dieser rissigen Welt die guten Zeiten mit Pop, Jazz, Blues und Funk feiern zu können!

 

Lesen Sie mehr

Weitere Informationen zum Stück finden Sie im Programmheft zum Download.

02.03.2024Sa. 19:30
15.03.2024Fr. 19:30
16.03.2024Sa. 19:30
23.03.2024Sa. 19:30
31.03.2024So. 19:30
10.04.2024Mi. 19:30
29.05.2024Mi. 19:30
30.05.2024Do. 19:30
04.06.2024Di. 19:30
06.06.2024Do. 19:30
21.06.2024Fr. 19:30
22.06.2024Sa. 19:30

Sie müssen die Youtube-Einstellungen anpassen, damit das Video angezeigt wird.

Einstellungen anpassen

Sie müssen die Spotify-Einstellungen anpassen, damit das Audio angezeigt wird.

Einstellungen anpassen
">

Besetzung


Michael Dorsey / Dorothy Michaels: Jannik Harneit
Julie Nichols: Julia Lißel
Sandy Lester: Susanna Edelmann
Jeff Slater: Jan Friedrich Eggers
Max Van Horn: Daniel Preis
Ron Carlisle: Mark Hamman
Rita Marshall: Olga Privalova
Stan Fields: Rinus Render
Stuart: Strato Stavridis
Suzie: Djamila Al-Slaiman
Carl: Jonas Blahowetz
Stylist: Philipp Faustmann
Vorsängerin 1: Francesca Mai
Vorsängerin 2: Clara Schönberner
Ensemble: Janina Steinbach, Leo Taubert /Pascal Dominik Schmid, Christoph Gründiger
Tänzerinnen: Valeria Liptschanski, Maria Chariskou
Assistent: Daniel Bölte

Opernchor des Theater Osnabrück
Statisterie des Theater Osnabrück
Osnabrücker Symphonieorchester
Band:
Drumset: Philip Borgmann
Keyboard 1: Andrea D’Alonzo
Keyboard 2: Jörg Niedderer
E-Gitarre: Stephan Niedenführ
E-Bass: Jakob Lübke

Musikalische Leitung: An-Hoon Song
Inszenierung: Ansgar Weigner
Choreographie: Andrea Danae Kingston
Bühne & Kostüme: Darko Petrovic
Licht: Ingo Jooß
Choreinstudierung: Sierd Quarré
Dramaturgie: Juliane Piontek
Studienleiter: Markus Lafleur
Musikalische Einstudierung: Cécile Sagnier / Andrea D'Alonzo

Regieassistenz, Abendspielleitung: Sophia Winona Ackermann / Stephanie Schümann
Inspizienz: Anja Flemming
Dance Captain: Francesca Mai
Ausstattungsassistenz, Mitarbeit Bühne & Kostüme: Sarah Pöhlmann
Ausstattungshospitanz: Anna Bielefeld
Theatervermittlung: Joanna Willenbrink

Technischer Leiter: Clemens Michelfeit
Produktionsleiter:Felix Ridder
Bühnenmeister: Sascha Niebuhr
Beleuchtung: Julian Rickert, Charlene Braß
Ton: Jan van Triest (FOH), Tim Klöpper (Monitoring)
Requisite: Nina Paulsmeyer, Michael Janus, Kira Strohschnieder, Volker Witte
Maske: Thorsten Kirchner, Andrea Jasper, Lena Blecks, Ina Bollien, Klara Euler, Sara Hövelborn, Silke Ludger, Lea Sufin
Damenschneiderei: Jana Modrzejewski, Lydia Balck, Birgitt Tabor
Herrenschneiderei: Tatjana Schwab, Arthur Schwab, Leon Reith
Dekorationswerkstätten: Tischlerei, Schlosserei, Polsterei, Malsaal und Theaterplastik

Hinweis:
Bitte beachten Sie auch den abendlichen Besetzungsaushang.

Eine Kooperation mit